Tonabnehmer Dualfred ULM1-OM5

Art.Nr.:
300279
Lieferzeit:
ca. 3-4 Werktage ca. 3-4 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
4 Stück
89,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Dualfred Artikelnummer:
300279
Passend für alle Dual Plattenspieler mit ULM1-Befestigung (ohne Gewähr):
CS496, CS496-1, CS506 (nicht CS506-1 und CS506-2!), CS522, CS606, CS622, CS626, CS650, CS1256, CS1264, CS714Q-MC und 731Q-MC
bei Dual CS714Q und CS731Q nur in Verbindung mit einer TK27-Halterung (siehe auch Bild 3)
Als günstiges Ersatzsystem für die folgenden Dual ULM-Systeme geeignet:
ULM40S, ULM45S, ULM45E, ULM49S, ULM55E, ULM60E
Beschreibung:
Der Tonabnehmer ULM1-OM5 ist ein modifiziertes Tonabnehmersystem Ortofon OM5. Das Oberteil dieses Tonabnehmers ist eine nachgefertigte Halteplatte für die ULM1 Tonabnehmeraufnahme, zur direkten Montage in die angegebenen Plattenspieler-Modelle. Die ULM1-Halteplatte wurde aus hochfestem PA 6.6 Kunststoff auf einer CNC-Fräsmaschine gefertigt. Kein billiger 3D-Druck! Das Befestigungsgewinde ist ein Gewindeeinsatz aus Metall.

Die Tonabnehmer Anschluss-Pins haben den Standarddurchmesser (ca. 1,3mm). D.h. der eventuell vorhandene 4 polige Adapter an den Tonarmkabeln ist überflüssig (siehe auch Bild 2). Dieser muss abgesteckt und die Tonarmkabel direkt am Tonabnehmer angesteckt werden.

Achtung: Bei den Dualmodellen CS714Q und CS731Q in Verbindung mit dem ULM60 Tonabnehmer wurde die sog. TK26 Halterung verwendet. Diese hat nur Systemstecker für Tonabnehmer Anschluss-Pins mit 1mm Durchmesser und kann daher nicht für die Dualfred ULM1-Tonabnehmer verwendet werden. Zum Einsatz der Dualfred ULM1-Tonabnehmer im Dual CS714Q und CS731Q ist die sog. TK27 Halterung von Dual nötig (Dual Artikelnummer 266606). Siehe hierzu auch Bild 3. Die Plattenspielervarianten CS714Q-MC und 731Q-MC hatten hingegen serienmäßig die Halterung TK27 installiert.

Bauhöhe und Nadelposition der Dualfred ULM1-Tonabnehmer entsprechen exakt denen der originalen Dual ULM-Typen. Somit ist keinerlei Positionsjustage des Tonabnehmers nötig. Auch die Gesamtmasse liegt mit ca. 2,7 Gramm fast so niedrig, wie bei den origialen Dual ULM1-Tonabnehmer mit Ortofongeneratoren. Daher werden keine Zusatzgewichte am Gegengewicht benötigt.

Die technischen Daten entsprechen denen des Ortofon OM5, mit Ausnahme des Gewichts und der Außenmaße. An das ULM1-OM5 Tonabnehmersystem passen auch alle Nadeln der Ortofon OM-Baureihe. So ist eine Versorgung mit Ersatznadeln gesichert. Mit den höherwertigen Nadeltypen von Ortofon ist auch ein klanglicher Upgrade dieses Tonabnehmers möglich.

Wichtig, dieser ULM1-Tonabnehmer passt nur in die oben genannten Dual Plattenspieler mit ULM1-Befestigung.